Photograph of the artist
Text, Music
Aktuell
Index
Malerei
Zeichnung
Skulptur
Fotografien
Digital
Musik
Projekte
Merchandise
Downloads
e-Mail
Druckgrafik

Nachdem er in Österreich bereits in den frühen 70-Jahren in verschiedenen Bands Bass gespielt hatte, gründete Marburger 1984 seine eigene Rockgruppe namens "Mishima" (nach dem japanischen Dichter) als Absatzmarkt für seine eigenen Songs. Die Band ging durch verschiedene Besetzungen, von denen eine (M. Marburger, Andi James, John Lee), Aufnahmen in den London Bridge Studios machte. Zusammen mit früheren Vier - Spuren Aufnahmen sind sie die einzigen Studio-Aufnahmen, der Rest besteht aus einer Anzahl von "Live Tapes", aufgenommen in den Samurai Studios und bei zahlreichen Veranstaltungen in London. Die späteren Konzerte entwickelten sich zu einer Multimedia-Show, die auf Marburgers Songs und Airbrush-Arbeiten basierte. Die Shows fanden hauptsächlich im Grossraum London statt. Nach dem Zerfall von Mishima konzentrierte sich Marburger auf verschiedene künstlerische Projekte mit seinem langjährigen Freund, dem Fotografen und einstweiligem Galeristen Christopher Smith.




Alle künstlerischen Inhalte auf dieser Website: © M. Marburger
M.Marburger
Video
Grafik
Babylon
Lovers Lane
Mishima - Live - Sound Bites